knasan

Linux and more

sysnapshot im neuem Gewand

Ich brauchte vor kurzem eine etwas andere Konfiguration und stellte fest, dass sich ein Fehler eingeschlichen hatte. Zuerst wollte ich diesen einfach nur Fixen. Als ich meinen Code sah dachte ich mir: „dieser Code ist nicht mehr auf mein Level und muss dringend überholt werden““.

Also habe ich mir einen neuen Plan erstellt wie sysnapshot funktionieren soll.

1. Es ist nicht zwingend sysnapshot als Root zu betreiben. Manche Benutzer möchten manchmal nur ihr Heimatverzeichnis sichern. Dafür muss man kein root sein. (Wenn die Backup Festplatte verschlüsselt ist, dann kann das nur root.)
2. Es ist nicht zwingend erforderlich eine Verschlüsselte Backup Festplatte mit einem Key zu betreiben. Jedoch geht so etwas nicht im Cronjob mode. Sysnapshot wird Sie daraufhin warnen.
3. Ist etwas in der Konfiguration von Sysnapshot Falsch? Sie bekommen jeden möglichen Fehler beim starten angezeigt. Dies hat den Vorteil das man nicht alles tausendmal testen muss, sondern gleich sieht was noch geändert werden muss.
4. Die Option mount_befor hat sich bewährt deswegen habe ich diese Funktion wieder aufgenommen und auch um einige Punkte erweitert. Es wird zum Beispiel geprüft ob der Pfad existiert. Läuft etwas beim einbinden schief, bricht sysnapshot sofort ab.

Kurz gesagt, die Überprüfung von sysnapshot ist Intelligenter gestaltet als die vorherige.
Auch die Funktion Cleaner, die manchmal sehr hilfreich sein kann wurde grundlegend neu entwickelt.

Wenn man sich den alten Code (421 Zeilen) mit den neuen Code (349 Zeilen) vergleicht, kann man die Steigerung förmlich sehen. Selbst Benutzer die nicht Entwickeln können, werden mir Zustimmen. Da bin ich mir sicher!

Ich hoffe das sysnapshot ihnen Freude bereiten wird und das Sie niemals in der Lage sein werden, ein Backup einzuspielen. Wenn doch, hoffe ich Sie haben eins.

Ich Freue mich über jede Zuschrift aller Art. Haben Sie weitere Ideen für sysnapshot, dann Schreiben Sie mir. Sie können natürlich auch selbst Hand anlegen da sysnapshot OpenSource ist und steht unter der Lizenz GPLv2.

Sandy

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: